Hoffnung leben, Hoffnung geben - auf neuen Wegen. Willkommen beim christlichen Hilfswerk Kreuz des Südens e.V.

KDS Connect!

Das 1. KDS Volontärswochenende in Waldenbuch liegt hinter uns. Gemeinsam haben wir das Wiedersehen und Kennenlernen gefeiert, gegrillt und Tereré getrunken, und uns an unsere Zeit in Paraguay und Panama erinnert. Wir wünschen unseren drei neuen Volontären Gottes Segen für Ihre bevorstehende Zeit in Paraguay in freuen uns schon auf das nächste Treffen!

Like Kreuz des Südens e.V. bei Facebook und lade auch deine Freunde ein! So bekommt ihr alle Neuigkeiten sofort mit und erfahrt als Erste von neuen Aktionen und Projekten. Wir freuen uns auf viele Fans und eure Kommentare! 

Neues vom Nähprojekt

Im Colegio San Enrique gibt es einen eigenen Raum für den Nähunterricht. Dort werden nicht nur Schüler, sondern bald auch Frauen im Nähen unterrichtet. Was es sonst noch Neues gibt, erfahrt ihr im aktuellen Rundbrief der Familie Hill.

Familie Benítez im Chaco

Aktuell befindet sich mit Luis erst ein Familienmitglied der deutsch-paraguayischen Familie Benítez in Filadelfia, der Hauptstadt des nordwestlichen Departamentos Boquerón. Über seine Aufgaben in der dortigen Gemeinde berichtet die Familie in ihrem Runbrief.

Update aus Rosario

In Villa del Rosario sind nicht nur die Bienen fleißig am Werk. Der Aufbau des Internats schreitet voran und die ersten drei Studenten werden bereits betreut. Bilder und weitere Neuigkeiten gibt es im aktuellen Rundbrief von Cornelius und Robert.

Spendenkonto Vereinigte Volksbank  IBAN DE71 6039 0000 0642 8960 03  BIC GENODES1BBV   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreuz des Südens e.V.